Anzeige

Anzeige

Banner

Tipp

Banner

Anzeige

Banner
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Einladung ans Schulamt = Vorladung?
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Einladung ans Schulamt = Vorladung?

Aw: Einladung ans Schulamt = Vorladung? 2 Wochen, 5 Tage her #2623

  • nofretete
  • ( Benutzer )
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 31
  • Karma: 0
Danke schön, Herr Dr. Hoegg, für Ihre Antwort und Ihre Einschätzung.
Was könnte mir denn im schlimmsten Fall passieren dafür, dass ich den Dienstweg nicht eingehalten und das Schulamt einer falschen Information gegenüber der Ministerialdame "überführt" habe?
Strafversetzung oder womöglich Frauengefängnis???? Das würde mich noch interessieren, wie Sie das einschätzen.

Vielen Dank nochmals für Ihre Mühe.
Herzliche Grüße

Aw: Einladung ans Schulamt = Vorladung? 2 Wochen, 4 Tage her #2624

  • admin
  • ( Admin )
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 282
  • Karma: 3
Liebe Nofretete,

Sie werden vermutlich eine Ermahnung bekommen, und das war's dann.
Denn wenn Sie sich bzgl. Ihres Verstoßes einsichtig zeigen, gibt es keinen Grund, disziplinarisch härter vorzugehen.

Beste Grüße,

Ihr Dr. Hoegg
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden